____________________ NEWS ________________________

"Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise auf die Kykladen"

Der neue "Kreuzfahrt ins Glück" Film "Hochzeitsreise auf die Kykladen" läuft am 01. Januar 2019 um 21.45 Uhr im ZDF und um 21.50 Uhr auf ORF II. Vorab kann der Film bereits in der ZDF Mediathek (Silvester, 31.12.2018 ab 10.00 Uhr) angeschaut werden. Hier aktuelle Fotos mit Saskia Valencia als Marion Meier.... Seid gespannt! Copyright: ZDF


"Eine Stunde Ruhe" (Kritik)

"Eine Stunde Ruhe" ist noch bis Silvester 2018 auf Tournee, bevor es am 03. Januar 2019 mit der Tournee weitergeht. Das Stück hat bisher ganz gute Kritiken, deshalb seht ihr unten eine aus Kehl. Wo ihr das Ensemble rund um Saskia Valencia, Timothy Peach, Nicola Tiggeler, Alexa Wiegandt, Raphael Grosch, Johannes Lukas, Benjamin Kernen und Reinhard Froebess sehen könnt, erfahrt ihr unter "On Stage", dort sind alle Tourneetermine mit Saskia zusammengefasst. Viel Spaß!


"Weihnachten 2018"

"Ich bin bis zum 22. Dezembern 2018 auf Theatertournee "Eine Stunde Ruhe" und kann jeden Tag in einer anderen Stadt die Weihnachtsmärkte bewundern. Dann schnell nach München, Koffer umpacken und in den Flieger zu den Eltern nach Rostock. Wir planen es gemütlich, einfach Zeit miteinander verbringen und keine großen Kochaktionen. Geschenke werden unterwegs besorgt und fallen auch nicht mehr so riesig aus. "Weihnachten wird also ein Moment des Innehaltens und der Ruhe!".


"Ich bin total gerne mit mir allein" (Interview)


Nachtrag: Fotos aus "Nachtcafé"


Sendetermin: "Nachtcafé" - Der SWR Talk, 09.11.2018 / 22.00 Uhr

Was tun - bleiben oder gehen? "Liebe auf dem Prüfstand" das Thema im Nachtcafé. Was es bedeutet, wenn eine lebensbedrohliche Krankheit zum Prüfstand einer Liebe wird, hat Schauspielerin Saskia Valencia erfahren müssen, als ihr Lebensgefährte Thorsten Nindel vor vier Jahren an Lungenkrebs erkrankte. Davor führten wir eine Beziehung auf Augenhöhe. Aber ich bin dann zur Mutti geworden, die sich sorgt und Verantwortung trägt. Nach überstandener Krankheit trennte sich das beliebte Schauspielerpaar im Jahr 2016.


Komödie passt immer! "Funny Money" in Hamburg

Die neue Spielzeit 2018/2019 in der Komödie im Winterhuder Fährhaus Hamburg hat begonnen und so auch die Werbung. Im Sommer 2019 (05. Juli bis 25. August 2019) darf sich über die unterhaltsame Komödie "Funny Money" gefreut werden. Mit dabei sein werden Peter Nottmeier, Simone Pfennig u.a. Tickets sind bereits zu Buchen über die komoedie-hamburg.de Webseite. Worum geht es in dem Stück: Heiner Liebig verwechselt in der U-Bahn seine Aktentasche mit der eines Fremden und ist plötzlich Besitzer von 1,5 Mio. Euro. Sofort erwacht in Heiner kriminelle Energie. Er plant auf der Stelle mit dem Geld und seiner Frau aus Deutschland zu verschwinden, was sich als schwierig erweist, weil seine Geburtstagsgäste vor der Türe stehen und sich plötzlich zwei bestechliche Polizisten für ihn interessieren. Als dann noch der Inhaber des Geldes tot im Rhein gefunden wird.....


Sendetermin: "Die Rosenheim-Cops"

Am 06. November 2018 wird die Folge "Der Tote im Garten" der neuen Staffel "Die Rosenheim-Cops" im ZDF ausgestrahlt. Um 19.25 Uhr in einer Episodenfolge als Barbara Quitt zu sehen. Story: Die Frau des Notars, Barbara Quitt (Saskia Valencia), ist nicht sonderlich betroffen vom Tod ihres Mannes. Sie erbt jetzt das beträchtliche Vermögen, zu dem hauptsächlich ihr gut verdienender Mann beigetragen hat. Noch ein Verdächtiger gerät in den Fokus der Ermittlungen: Harry Daschner (Eric Langner). Er hat die halbe weibliche Nachbarschaft mit seinem Charme beglückt, unter anderem auch Barbara Quitt. 


"Das Abschiedsdinner": Kritiken (Tournee)

Die Abschiedsdinner-Tournee lief vom 25. September bis 25. Oktober 2018 durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. U.a. in Bielefeld, Wolfsburg, Wolfenbüttel zu Gast. Dazu gibt es einige gute Kritiken. Zu sehen wird das Stück nochmals 2019 sein. Hier die Kritiken zum anklicken und durchlesen. "Gelächter ohne Pause und rasender Applaus" (Wolfsburg) und "Henkersmahlzeit für eine Freundschaft" (Bielefeld.) *Werbung ohne Auftrag* Danke für die bereitgestellten Artikel.